< Zurück zur Übersicht

Follow-Me-Steiermark

Follow-me-Award 2016: Wahl zum steirischen Nachfolger des Jahres

30. August 2016 | 14:48 Autor: WK Steiermark Österreich, Steiermark

Graz (A) Jedes Jahr sucht die Steiermark unter zwölf nominierten Nachfolge-Betrieben den „Nachfolger des Jahres“ und zeichnet diesen mit dem „Follow me Award“ aus. Die im Rahmen des Wettbewerbs präsentierten Nachfolge-Geschichten zeigen, wie spannend die Generationenwechsel im Detail waren und wie viel Unternehmergeist in den jungen Nachfolgerinnen und Nachfolgern steckt.

Der Follow me Award
Jährlich werden rund 1.000 steirische Unternehmen erfolgreich an die nächste Generation übergeben. Mit dem Follow-me-Award als Wettbewerb für Betriebsnachfolgende, soll der Öffentlichkeit die Chance, mit der Übernahme eines bestehenden Unternehmens erfolgreich zu sein, bewusst gemacht werden. Im Mittelpunkt stehen Beispiele aus den steirischen Regionen, die den Generationenwechsel erfolgreich gemeistert haben und die Erfolgsfaktoren, die es dabei zu berücksichtigen gilt.

Wettbewerb in zwei Kategorien
12 Nominierte aus allen steirischen Bezirken stellen sich mit Videos der Öffentlichkeit vor und matchen sich um den Follow-me-Award in den Kategorien „familieninterne Nachfolge“ und „familienexterne Nachfolge“. Gesucht wird jeweils der Betrieb mit den tiefsten Wurzeln und der höchsten Reichweite – jener Betrieb, der die meisten Menschen dazu motivieren kann, für ihn zu voten. Gevotet werden kann 1. September 8:00 Uhr bis 30. September 2016 um 8:00 und zwar sowohl online (followme.nachfolgen.at/voting bzw. facebook.com/betriebsnachfolge) als auch offline mittels Unterschriftenlisten bei den einzelnen Nominierten vor Ort. Die feierliche Verleihung des Follow me Awards durch hochrangige Vertreter aus Wirtschaft und Politik findet im Zuge des WKO Unternehmertags am 11. Oktober 2016 statt.

    Wirtschaftskammer Steiermark

    Körblergasse 111-113, 8010 Graz, Österreich
    +43 316 601-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht