< Zurück zur Übersicht

KAGes Steiermark erhält 2. Platz beim Staatspreis für frauen- und familienfreundlichste Betriebe

08. Juli 2016 | 10:56 Autor: Kages Österreich, Steiermark

Graz (A) Rund 13.500 Frauen arbeiteten Ende 2015 aktiv in der KAGes und sind damit mit gut drei zu eins in der Überzahl gegenüber ihren männlichen Kollegen. Dazu kommen noch etwa 1.200 Mitarbeiterinnen, die sich zum Stichtag 31.12.2015 im Mutterschutz bzw. in Karenz befanden. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist daher natürlich ein zentrales Anliegen der KAGes. Für die vielfältigen Angebote in diesem Bereich wurden wir kürzlich wieder  ausgezeichnet.

Egal ob im Büro, als Krankenpflegerin, Ärztin oder als Mitglied der Anstaltsleitung eines Landeskrankenhauses – die KAGes wäre ohne ihre Mitarbeiterinnen undenkbar. Neben den traditionell stark von Frauen besetzten Bereichen der Pflege und der Medizinisch-Technischen Berufen (MTD) wird auch die Ärzteschaft immer weiblicher. So waren Ende 2015 knapp 49 Prozent des ärztlichen Personals Frauen, 2006 waren es dagegen nur rund 43,5 Prozent.

Ein wichtiger Aspekt bei der Berufs- und Arbeitsplatzwahl ist für viele Frauen – aber auch für immer mehr Männer – die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit. Immerhin haben über 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Kinder unter 15 Jahren zu betreuen. Die KAGes setzt dazu unter anderem auf flexible Arbeitszeitmodelle – darunter auch Teilzeit für ÄrztInnen in Ausbildung,  Blockmodelle, Telearbeit, Altersteilzeit oder Bildungsteilzeit – Kinderbetreuungseinrichtungen, Forcierung der Väterbeteiligung sowie Berücksichtigung der Familiensituation bei der Dienst- und Karriereplanung. Während der Karenz wird der Kontakt mit den Mitarbeiterinnen aktiv aufrechterhalten und durch  Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Arbeitsgestaltung der Wiedereinstieg erleichtert.

Die Initiativen der KAGes in diesem Bereich wurden und werden zudem ständig weiterentwickelt und sind auch schon mehrfach ausgezeichnet worden. So durften wir uns vor Kurzem über die Auszeichnung mit dem zweiten Platz beim österreichischen Staatspreis für die frauen- und familienfreundlichsten Betriebe freuen, nachdem die KAGes im Jänner bereits die Auszeichnung als familienfreundlichstes Unternehmen der Steiermark im öffentlich-rechtlichen Bereich erhalten hat.

    Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.

    Stiftingtalstraße 4-6, 8010 Graz, Österreich
    +43 316 340-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht