< Zurück zur Übersicht

Die beiden Landeshauptleute Hermann Schützenhöfer und LH-Stv. Michael Schickhofer luden zum Medienempfang in die Grazer Burg

Medienempfang des Landes Steiermark in der Grazer Burg

08. Jänner 2016 | 08:02 Autor: Land Steiermark Österreich, Steiermark

Graz (A) Das neue Arbeitsjahr hat bereits begonnen und traditionell luden, erstmalig in dieser Konstellation, die beiden Landeshauptleute Hermann Schützenhöfer und Michael Schickhofer zum traditionellen Medienempfang.

Heuer trafen sich die steirischen Medienprofis gemeinsam mit Vertretern aus der Politik wieder in den Räumlichkeiten der Grazer Burg zu einem gemütlichen Beisammensein. „Ich danke Ihnen allen für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr. Mit solchen Herausforderungen war ich, obwohl ich schon ein alter Hase in der Politik bin, noch nie konfrontiert. Mein Dank gilt auch dem gesamten Regierungsteam, weil wir in vielen Fragen mit einer Zunge gesprochen haben. 2016 warten auf uns Mammutaufgaben, von Doppelbudget, Spitalsreform bis hin zur Entwicklung der Regionen. Sie werden jedenfalls noch eine zeitlang mit mir zu tun haben, so Gott will", so der steirische Landeshauptmann.

Regierungskollege LH-Stv. Michael Schickhofer bedankte sich ebenfalls bei den anwesenden Journalisten und unterstrich: „Wir stehen vor großen Herausforderungen, vor allem was die Flüchtlings- und Arbeitsplatzsituation in der Steiermark betrifft. Das können wir nur gemeinsam schafffen."

  • Steirische Medienvertreter trafen sich zum gemütlichen Beisammensein (Fotos: steiermark.at/Frankl)
    uploads/pics/2_92.jpg

Amt der Steiermärkischen Landesregierung

Hofgasse 16, 8011 Graz-Burg, Österreich
+43 316 877-0

Details


< Zurück zur Übersicht