< Zurück zur Übersicht

Feierliche Eröffnung der neuen PwC Legal-Sprechstelle in Graz, v.l.n.r.: Dr. Christian Öhner (PwC Legal), Dr. Peter Hadl (PwC Steiermark), Gemeinderat Harry Pogner (Stadt Graz), Dr. MMag. Miriam Nehajova (PwC Legal Steiermark), Mag. Birgit Pscheider (PwC Steiermark), Franz Kühmayer (Zukunftsinstitut), Mag. Bernd Hofmann (PwC Österreich), Bürgermeister-Stellvertreter Mag. (FH) Mario Eustacchio (Foto: Markus Mansi / BOBB¥S AGENCY)

PwC Legal eröffnet neue Sprechstelle in Graz

11. Oktober 2019 | 11:57 Autor: Milestones in Communication Startseite, Steiermark

Graz (A) PwC Legal setzt weiter auf die Nähe zum Kunden und feierte in den festlichen Räumlichkeiten des aiola Schlosses Sankt Veit die Eröffnung der neuen Sprechstelle in Graz. Mit dem bewährten „One-Stop-Shop“-Konzept begleitet PwC ab sofort auch steirische Kunden bei sämtlichen Vorhaben vom Mietvertrag bis zum Börsengang.

Kundennähe ist wesentlich für die Erbringung einer individuellen, maßgeschneiderten Beratungsleistung. Das weiß auch PwC Legal, das sein neues Büro in Graz gestern fulminant eröffnete. „Die Eröffnung des Büros in Graz ist ein wichtiger Schritt für uns. Es ist uns ein Anliegen, für unsere Kunden schnell und einfach erreichbar zu sein – da ist lokale Präsenz von entscheidender Bedeutung“, so Christian Öhner, Managing Partner bei PwC Legal.

Mutig in die neuen Zeiten
Für viele Besucher der Höhepunkt des Abends: Die spannende Keynote von Franz Kühmayer, Trendforscher des Zukunftsinstituts, eines führenden Think Tanks für Zukunftsforschung mit Sitz in Frankfurt. Unter dem Titel „Mutig in die neuen Zeiten: Zukunft braucht Herzblut“ ging es um aktuelle Themen wie Digitalisierung, Klima und Energie – und einen optimistischen Blick nach vorne, den Unternehmen im Wettbewerb brauchen.

Der Abend bot für die zahlreichen Gäste aus Wirtschaft und Politik ausgiebig Gelegenheit zum Netzwerken. Im Anschluss an die Keynote gab es für die Zuhörer die Möglichkeit, bei Speis und Trank lockere Gespräche in gemütlicher Atmosphäre zu führen.

Global vernetzt - Regional tätig
Die Marke PwC genießt international einen hervorragenden Ruf. Als Teil des globalen Netzwerks kann jederzeit auf die internationale Rechtsanwaltsexpertise zugegriffen werden, aber auch auf die Steuer- und Unternehmensberatung sowie Wirtschaftsprüfung. Klingt abstrakt, heißt aber konkret: 3.500 Rechtsanwälte in rund 100 Ländern können dabei helfen, für alles eine Lösung zu finden. Davon profitieren nun auch die Kunden in der Steiermark: Globale Vernetzung, umfassendes Know-How und lokale Ansprechpartner mit Kenntnis der regionalen Gegebenheiten.

Das PwC Legal Team hat selbst umfassende Erfahrungen in Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen gesammelt und bringt diese nun zielgerichtet ein, um die PwC Mandanten in jeder Hinsicht in ihrem Business zu unterstützen. Denn „der Erfolg unserer Kunden ist unser Erfolg“, führt Dr. MMag. Miriam Nehajova, die den Wirtschaftsraum Südösterreich leitet, aus. Sie freut sich bereits auf die Zusammenarbeit mit den steirischen Kunden: „Alleine, wie viele Gäste zur Eröffnung gekommen sind, zeigt das Interesse und den Bedarf an unserer maßgeschneiderten Dienstleistung. Kein Geschäft ist zu klein für uns und kein Geschäft ist zu groß für uns. Wir können es kaum erwarten, auch in der Steiermark voll durchzustarten.“

  • Dr. MMag. Miriam Nehajova im Rahmen der feierlichen Eröffnungsrede (Foto: Markus Mansi / BOBB¥S AGENCY)
    uploads/pics/Bild_2_Miriam_Nehajova_im_Rahmen_der_feierlichen_Eroeffnungsrede.jpg

PwC Legal | Oehner & Partner Rechtsanwälte GmbH

Donau-City-Straße 7, 1220 Wien
Österreich
+43 1 38405 50

Details


< Zurück zur Übersicht