< Zurück zur Übersicht

Toller Erfolg am 13. Steirischer Logistik Tag + Automotive Day

18. Mai 2016 | 07:15 Autor: BVL Österreich, Steiermark

Graz (A) Über 110 Teilnehmer, gefragte Persönlichkeiten als Vortragende samt ausgezeichnete Vernetzungsgelegenheiten machten den 13. Steirischen Logistik Tag + Automotive Day zu einem tollen Erfolg.

Unter dem Motto „Logistik der Daten - Logistik der Taten“ wurden topaktuelle Inhaltsschwerpunkte wie Datenmanagement Herausforderungen, Intralogistik Zukunftsszenarien, Logistikkonzepte Technologien, Smart Factory aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Durch das vielschichtige Programm führten in bewährter Weise Alfons Dachs-Wiesinger, Magna Steyr, und Helmut Zsifkovits, Montanuniversität Leoben.    

Die Rolle der IT als Enabler für moderne Logistiksysteme nebst damit einhergehende potenzielle Gefahren lagen im besonderen Fokus der Tagung. Erstklassige Speaker namhafter Unternehmen respektive Institutionen boten diesbezüglich umfassende Einblicke sowohl in die Praxis als auch in die Wissenschaft. Im Anschluss an die jeweiligen Sequenzen nutzte das Publikum die Möglichkeit, sich aktiv in die Diskussion einzubringen.   

Bereits traditionsgemäß fand die Veranstaltung abermals am Flughafen Graz statt, wo das beeindruckende Panorama das perfekte Ambiente für interessante Gespräche garantierte. Abschließend gilt ein spezieller Dank hinsichtlich des Gelingens dieses Events dem Regional Büro Steiermark sowie dem Competence Center Automotive, jedem Partnerunternehmen, jeder Partnerinstitution, weiters last but not least jedem einzelnen Teilnehmer.

  • uploads/pics/image005_01.jpg
  • uploads/pics/image011.jpg
  • uploads/pics/image012.jpg

Bundesvereinigung Logistik Österreich - BVL

Seitenhafenstraße 15, 1020 Wien, Österreich
+43 1 6157055-0

Details


< Zurück zur Übersicht