< Zurück zur Übersicht

VTU Engineering als Great Place to Work ausgezeichnet

20. März 2018 | 10:04 Autor: Ecker & Partner Startseite, Steiermark

Grambach (A) Great Place to Work® Österreich hat im Rahmen einer Preisverleihung die Gewinner des Wettbewerbs „Österreichs Beste Arbeitgeber 2018" bekannt gegeben. Ausgezeichnet werden Unternehmen, in denen die Werte Glaubwürdigkeit, Fairness, Respekt, Stolz und Teamorientierung die Unternehmenskultur prägen. Das international tätige Planungsunternehmen VTU Engineering schaffte dabei in der Kategorie „Large“ den Sprung aufs Stockerl und erreichte den 3. Platz.

Geschäftsführer Dr. Friedrich Fröschl sieht die Auszeichnung als wichtige Bestätigung für die Personalstrategie und den Teamgeist bei VTU Engineering: „Wir sind stolz auf die Bewertung und danken allen Kolleginnen und Kollegen für das ausgezeichnete Feedback. Vor allem jetzt, in der Phase des Wachstums, suchen wir weiter qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das erfolgreiche Abschneiden im Bewerb von ‚Great Place to Work‘ gibt uns kräftigen Rückenwind für unsere Entwicklungen im Personalbereich.“

Gesucht: Die besten Köpfe für internationale Projekte
Nach der gerade erfolgten Beteiligung von DPE Deutsche Private Equity geht der internationale Wachstumskurs der VTU weiter: Die konstant hervorragende Auftragslage und starke Nachfrage an allen Standorten im In- und Ausland erfordern zusätzliche Kapazitäten: Ziel ist es, ab sofort und möglichst rasch hoch qualifizierte MitarbeiterInnen aus unterschiedlichen Disziplinen in das VTU-Team zu integrieren. Durch die Beteiligung der DPE Deutsche Private Equity kann VTU Engineering weiter in neue Märkte und in die Aus- und Weiterbildung der MitarbeiterInnen investieren.

Kerngeschäft von VTU Engineering ist die Planung von Prozessanlagen für die Industrie vom Konzept bis zur Inbetriebnahme. An über 20 Standorten in Europa arbeiten mehr als 450 MitarbeiterInnen an Projekten in der ganzen Welt.

    VTU Holding GmbH

    Parkring 18, 8074 Raaba-Grambach
    Österreich
    +43 316 4009-200

    Details


    < Zurück zur Übersicht