< Zurück zur Übersicht

Vertriebs-Vorstand Ewald Fuchs und Produktions-Vorstand Gerhard Eckhart

Admonter Holzindustrie investiert 10 Millionen Euro

22. November 2017 | 08:36 Autor: Admonter Holzindustrie Österreich, Steiermark

Admont (A) In den kommenden zwei Jahren wird die Admonter Holzindustrie  € 10 Mio. in die Produktion am Standort Admont investieren. Es handelt sich dabei um Investitionen für Kapazitätserweiterungen als auch um Ersatzinvestitionen in Anlagen für eine moderne und flexible Produktion. Damit ist man in der Lage, die stark gestiegene Nachfrage zu bedienen und auf individuelle Kundenwünsche noch besser reagieren zu können. Schließlich darf man im Jahr 2017 Zuwächse im Boden im zweistelligen Bereich verzeichnen.

Diese Maßnahmen sind ein klares Bekenntnis zur 100% österreichischen Produktion  sowie ein wichtiger Schritt für die geplante Zukunft, und um Arbeitsplätze in der Region zu sichern. Auch will Admonter als Gesamtraumausstatter in Objekten in Zukunft noch stärker und flexibler auf individuelle Kundenwünsche abseits der Standards eingehen können. Deklariertes Ziel ist die Losgröße 1. Die strategisch wichtigen Beteiligungen an der Querschnitt GmbH und der STIA Schweiz AG auf der Marktseite sowie bei der DH Holz in Kematen auf der Zulieferseite haben wesentlichen Anteil am jüngsten Erfolg .  Somit ist die Admonter Holzindustrie AG breit aufgestellt und sitzt als einer der in Europa wichtigsten Hersteller im Echtholzbereich fest im Sattel.

Um das vielfältige Produktprogramm optimal zu präsentieren, wird aktuell in eine exklusive, 300m² große Wohnwelt in Admont investiert und so die bestehende Ausstellung großzügig ergänzt. Dort sollen die verschiedenen Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten der Böden, Platten, Wand- und Deckenverkleidungen, Innentüren, Treppen und Akustikelemente gezeigt werden.  Partner und Kunden werden mit Sicherheit für ihre eigenen Projekte Inspiration erhalten.

Der international bekannte Markenname Admonter ist seit kurzem auch im Firmennamen verankert. Die Admonter Holzindustrie AG ist durch eine Firmenumwandlung aus der STIA Holzindustrie GesmbH entstanden.  An der Beziehung zum Stift Admont hat sich damit nichts geändert.  Es ist zu 100% Eigentümer der Admonter Holzindustrie AG.

  • Admonter AG Unternehmenssitz
    uploads/pics/2_1c121f.jpg
  • uploads/pics/3_87.jpg
  • uploads/pics/4_57.jpg

Admonter Holzindustrie AG

Sägestraße 539, 8911 Admont, Österreich
+ 43 3613 3350

Details


< Zurück zur Übersicht