< Zurück zur Übersicht

v.l.: Milica Krasic, Dalila Suljakovic, Mag. (FH) Christoph Knor, Leiter Recruiting und Personalentwicklung Steiermärkische Sparkasse, Mag. Herbert Beiglböck, Caritas-Direktor, Tamara Krasic und Dajana Blagojevic

Jugendliche tauschten Klassenzimmer gegen Arbeitsplatz bei der Steiermärkischen Sparkasse

14. Feber 2019 | 09:32 Autor: Steiermärkische Sparkasse Startseite, Steiermark

Graz (A) Am diesjährigen youngHeroes Day, einem Projekt der Caritas und der Steiermärkischen Sparkasse als Partnerin, bekamen Jugendliche erneut die Möglichkeit, einen Tag lang die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz in einem Unternehmen ihrer Wahl zu tauschen.

Schülerinnen und Schüler ab der 8. Schulstufe hatten gestern nicht nur die Chance, Praxisluft in ihrem Wunsch-Arbeitsumfeld zu schnuppern, sondern leisteten mit ihrer Tätigkeit auch einen karitativen Beitrag für die Gesellschaft. 
 
Die teilnehmenden Unternehmen spendeten für die getane Arbeit der jungen Menschen einen Gelbetrag an die Caritas. Diese Summe kommt Kindern in Not zugute. Die Steiermärkische Sparkasse stellte sich mit acht angebotenen Plätzen bereits zum fünften Mal in den Dienst der guten Sache. Und die youngHeroes unterstützten uns tatkräftig in unseren Filialen, im Immobilien- und Gebäudemanagement, in der Werbung sowie in der Abteilung Human Resources.

    Steiermärkische Bank und Sparkassen AG

    Sparkassenplatz 4, 8010 Graz
    Österreich
    +43 5 0100-36000
    [email protected]steiermaerkische.at
    www.steiermaerkische.at

    Details


    < Zurück zur Übersicht