< Zurück zur Übersicht

Siegfried Raffald neu im Team von faircheck

Siegfried Raffald neu im Team von faircheck

11. Jänner 2021 | 09:50 Autor: faircheck Startseite, Steiermark

Graz (A) Nach Staatspreis Unternehmensqualität und viel Expertenpower 2020 freut sich faircheck mit Jahresbeginn 2021 über weiteren Zuwachs. Versicherungsprofi Ing. Siegfried Raffald aus Graz folgt ins Team von faircheck.

Das Jahr 2020 hat schon einige Verstärkungen im Team der faircheck gebracht. Neben dem Chef-Sachverständigen Ing. Thomas Leitner (siehe Pressefach) kamen einige neue Schadenexperten in vielen Regionen Österreichs an Bord. Peter Winkler, CEO faircheck: "Unser Ziel als Schadendienstleister ist es, alle Aufträge verlässlich, in gleichbleibender Qualität und bei hohen Servicelevels abzuwickeln. Dazu bilden wir unsere Schadenexperten aus und stellen ausreichende Ressourcen für die Abwicklung bereit."

Ing. Siegfried Raffald verstärkt am Unternehmenssitz in Graz Stattegg
Einen weiteren Zuwachs gab es gleich mit Jahresbeginn 2021 im faircheck-Headquarter in Graz Stattegg. Ing. Siegfried Raffald (44) aus Graz verstärkt das Team seit Jahresbeginn mit seiner Versicherungsexpertise. Seine absolvierte Ausbildung zum Bauingenieur gepaart mit der jahrelangen Erfahrung als Versicherungsschaden-Gutachter trägt zum internen Wissenstransfer und zur qualitativ hochwertigen Berichtsverarbeitung für die faircheck-Auftraggeber bei.

Ing. Siegfried Raffald war viele Jahre im Versicherungsschaden und als Schadenregulierer tätig. Später folgte der Fokus auf dem Gutachterbereich. Nunmehr wird er sich um die Qualität und Expertise im faircheck Team kümmern und die Kundinnen und Kunden von faircheck direkt und indirekt bei der Schadenerledigung unterstützen.

Andrea und Peter Winkler, CEO faircheck: "Wir freuen uns auf ein erfolgreiches 2021 mit einem starken Team!"

Über faircheck
Für die Versicherungsbranche agiert faircheck bereits seit 2005 österreichweit als neutrales Auge und Ohr der Auftraggeber und als Partner für die neutrale, unbürokratische und rasche Schadenabwicklung. Vor Ort schnell und nah am Schaden, dies bietet faircheck in den Sparten KFZ, Sach- und Haftpflicht und für den Bereich Schifffahrt. Mit VEX hat faircheck seit 2012 die Möglichkeit, Videobegutachtungen durchzuführen. faircheck-Schadenexperten sind Experten der Bau- und Versicherungstechnik und setzen zur Begutachtung innovative Tools wie fairApp, fairVEX & Co österreichweit ein. faircheck intensiviert seit vielen Jahren das Netzwerk der Schadenexperten und bildet potenzielle Schadenexperten über den faircheck Campus aus. 2020 wird Ing. Thomas Leitner aus Tirol zum Chef-Sachverständigen bei faircheck und ist für den Bereich Mobile Schadenregulierung in ganz Österreich zuständig.

2016, 2011 und 2010 erzielt faircheck Top-Platzierungen bei Austrias Leading Companies. 2018, 2019 und 2020 ist faircheck in die Liste der "Exzellenten Unternehmen Österreichs" vertreten. Nach EFQM wird faircheck 2018 und 2019 mit Recognised for Excellence 5* ausgezeichnet. 2020 folgt die EFQM-Auszeichnung Recognised for Excellence 6* und der Staatspreis Unternehmensqualität 2020.

    faircheck Schadenservice GmbH

    Dorfplatz 4, 8046 Graz-Stattegg
    Österreich
    +43 316 890685-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht