< Zurück zur Übersicht

v.l.: Wieser, Heidinger, Haas, Schmidl (Foto: Career Center Graz)

SOT Süd-Ost Treuhand und Alix Frank Rechtsanwälte GmbH luden zum High Potential Afternoon im Career Center Graz

21. Juli 2015 | 09:38 Autor: Special Public Affairs PR-Beratung Startseite, Wien, Steiermark

Graz/Wien (A) Top-Studierende der Betriebswirtschaftslehre folgten der Einladung von SOT Süd-Ost Treuhand und Alix Frank Rechtsanwälte GmbH zum „High Potentials Afternoon“ in das Meerscheinschlössl der Universität Graz.

Dr. Anton Schmidl, WP, StB MMag Astrid Haas, RA MMag. Franz Heidinger, LLM, RAA und Mag. Petra Wieser informierten die wissbegierigen Studierenden wie man zu einem „High Performer“ in den Branchen Wirtschaft und Recht wird und konnten praxisnah erfahren, wie man wesentliche Kriterien für einen langfristigen Unternehmenserfolg um- und einsetzen kann.

Beschreibung individueller Werdegänge und Expertise aus dem Unternehmensalltag machten den Vortrag praxisnah und informativ für die berufliche Zukunft der geladenen Gäste.

„Uns ist es besonders wichtig schon während des Studiums junge Menschen über interessante Karrierechancen zu informieren und Ihnen mit Best Practise Beispielen die Berufswelt näher zu bringen. Deshalb veranstalten wir jährlich den „High Potentials Afternoon“, um möglichst viele Studierende zu erreichen, “ sagte Mag. Friedrich Spritzey, geschäftsführender Gesellschafter der SOT Süd-Ost Treuhand und der Libertas Intercount, Graz/Wien, dem die rege Teilnahme der jungen Gäste besonders freut.

    SOT Süd-Ost Treuhand GmbH

    Mariatroster Straße 21, 8043 Graz, Österreich
    +43 316 3640-0

    Details

    Alix Frank Rechtsanwälte GmbH

    Schottengasse 10, 1010 Wien, Österreich
    +43 1 523 27 27-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht