< Zurück zur Übersicht

Die Stipendiaten des JungforscherInnen-Fonds mit Vertretern der Karl-Franzens-Universität und der Steiermärkischen Sparkasse (Foto: Margit Kundigraber)

Steiermärkische Bank und Sparkassen AG: JungforscherInnen-Fonds feiert 10-Jahres-Jubiläum

14. April 2016 | 12:06 Autor: Steiermärkische Sparkasse Österreich, Steiermark

Graz (A) Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ist eines der vorrangigen Ziele der Karl-Franzens-Universität und auch ein wichtiges Anliegen in der Nachhaltigkeitsstrategie der Steiermärkischen Sparkasse. Aus diesem Grund unterstützen die beiden Institutionen seit 2006 gemeinsam mit dem JungforscherInnen-Fonds jedes Jahr hervorragende Nachwuchswissenschafter, denen durch das Stipendium ermöglicht wird, sich mit vollem Einsatz ihrer Dissertation oder Forschungsarbeit als Postdoc zu widmen.

Insgesamt konnten in diesem Zeitraum 66 Stipendien mit einer Gesamtsumme von rund 1,2 Millionen Euro vergeben werden. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums versammelten sich einige der Stipendiaten sowie Vertreter der Karl-Franzens-Universität und der Steiermärkischen Sparkasse im Schloßbergsaal des SparkassenCenters, um gemeinsam den runden Geburtstag im feierlichen Rahmen zu begehen.

Bildung und Forschung fördern
„Seit ihrer Gründung hat die Steiermärkische Sparkasse stets ein Auge auf das Gemeinwohl. Sie schafft damit einen Mehrwert für die Gesellschaft, der in Zeiten immer knapper werdender öffentlicher Budgets aus der gesellschaftlichen Entwicklung nicht mehr wegzudenken ist. Die Stipendien sind ein Beitrag dafür, die Bildung zu unterstützen“, erklärt Dr. Friedrich Santner, Vorstandsvorsitzender der Steiermärkische Verwaltungssparkasse, die Motivation für das Engagement. Die Mitglieder des Universitätsrats spenden ihre Vergütung für den JungforscherInnen-Fonds. Hierzu unterstreicht Rektorin Univ.-Prof. Dr.Christa Neuper: „Exzellente Nachwuchswissenschafterinnen und -wissenschafter sind eine unabdingbare Voraussetzung, um auch in Zukunft Spitzenforschung zu gewährleisten. Der JungforscherInnen-Fonds der Steiermärkischen Sparkasse und des Universitätsrates ist eine tragende Säule in der Nachwuchsförderung der Universität Graz“.

    Steiermärkische Bank und Sparkassen AG

    Sparkassenplatz 4, 8010 Graz, Österreich
    +43 5 0100-36000

    Details


    < Zurück zur Übersicht