< Zurück zur Übersicht

Wolfgang Wieser (Geschäftsführer Therme Loipersdorf), Günter Leitner, Bgm. Herbert Spirk, der neue Beiratsvorsitzende Bgm. Werner Gutzwar, Hannes Wagner und Dr. Klaus Rabel.

Therme Loipersdorf: Generationswechsel im Beirat

22. Mai 2017 | 10:11 Autor: Thermalquelle Loipersdorf GmbH & Co KG Österreich, Steiermark

Loipersdorf (A) Nach mehr als 12 Jahren an der Spitze der Thermengesellschaften übergibt Regierungsrat Bgm. Johann Urschler (Großwilfersdorf) ein „herzgesundes Unternehmen“ an den neuen Vorsitzenden Bgm. Werner Gutzwar. Bgm. Urschler kann eine äußerst positive Bilanz über seine langjährige Tätigkeit als oberster Gesellschaftsvertreter ziehen. Bei der Gesellschafterversammlung dankten ihm der neue Vorsitzende und alle Gesellschafter für sein hervorragendes Wirken, sein Engagement und seinen Weitblick.

Bgm. Gutzwar und das Beiratsteam sind sich ihrer großen Verantwortung für das Flaggschiff im Thermenland Steiermark bewusst. Gemeinsam wollen sie den erfolgreichen Kurs fortführen.

Bgm. Werner Gutzwar:

„Die Therme Loipersdorf zählt zu den wichtigsten Leitbetrieben unserer Region. Für die Zukunft gilt es, die besonderen Vorzüge der Therme und die Stärken der Region weiter gezielt zu bündeln und die Therme Loipersdorf in ihrer Einmaligkeit in der steirischen Thermenlandschaft zu positionieren! Als neuer Gesellschaftsvertreter freue ich mich auf die künftigen Herausforderungen. Ich betrete ein solides Fundament und danke allen, die bislang so erfolgreich dazu beigetragen haben!“

Thermengeschäftsführer Wolfgang Wieser begleitet den neu formierten Beirat im besten Einvernehmen. Nach fast acht Jahren verlässt Wieser die Therme Loipersdorf auf eigenen Wunsch zum 30. September 2017: „Es ist ein wunderbares Finale, das ich mit 100%igem Einsatz bis zur Einführung meines Nachfolgers/meiner Nachfolgerin genieße.“

Erfolgreicher Start ins neue Wirtschaftsjahr
Das laufende Wirtschaftsjahr, das mit 1. April 2017 begonnen hat, startete sehr erfolgreich. Die Therme Loipersdorf erzielte bereits im ersten Monat ein Rekordumsatzplus von über 40 % . Begünstigt wurde das positive Ergebnis von den Osterfeiertagen, die heuer spät fielen, ebenso wie vom wechselhaften und kühlen Frühlingswetter.

Das im Vorjahr erworbene Thermenhotel „Das Sonnreich“ entwickelt sich planmäßig. Es wird derzeit einem umfassenden „Restyling“ unterzogen. Mit frischem Neukonzept wird es ab September 2017 am Markt auftreten. Auch das neu übernommene Impulsquartier Loipersdorf (vormals Thermenland Congress Center) hat bereits neue Großkunden gewonnen. So konnte das Umsatzziel für das aktuelle Wirtschaftsjahr bereits im April vertraglich unter Dach und Fach gebracht werden. Ein deutliches Umsatzplus im Vergleich zum Business Plan zeichnet sich ab.

Thermalquelle Loipersdorf GmbH & Co KG

Thermenstraße 152, 8282 Loipersdorf bei Fürstenfeld, Österreich
+43 3382 8204-0
[email protected]therme.at
www.therme.at

Details


< Zurück zur Übersicht