Beacon Invest eröffnet neues Büro in Graz

Beacon Invest eröffnet neues Büro in Graz

Graz/Wien (A) Der Spezialist für Off-Market Transaktionen expandiert in die Steiermark/Kärnten und feiert die Eröffnung des Grazer Büros mit Kund:innen sowie Kooperationspartner: innen.
Im Restaurant Pink Elephant wurde der offizielle Startschuss für den Grazer Standort gelegt, der seinen Sitz in der Heinrich-Casper-Gasse hat. Genetzwerkt wurde in der Grazer Innenstadt bei hervorragenden steirischen Weinen und Fingerfood.


Als Regionalleiter fungiert Tomislav Bosankic. Beacon Invest freut sich, mit dem neuen Büro auch in Süden von Österreich vertreten zu sein und so noch bessere Betreuung des steirischen und Kärntner Markts zu bieten. Bei der Eröffnungsfeier stellen Brancheninsider:innen fest, dass das Interesse an Zinshaus- und Immobilieninvestments nach wie vor ungebrochen ist.

Beacon Invest – bekannt für Off-Market Immobilieninvestment und Unternehmensnachfolge -- freut sich über das gelungene Event.

„Als Spezialist für Immobilientransaktionen wollen wir in Zukunft auch den Süden von Österreich abdecken. Für Investoren ist der Markt gerade in dieser Region sehr interessant, da sich dieser sehr stark entwickelt hat“, so Harald Uidl, Managing Partner der Beacon Invest GmbH. Tomislav Bosankic betont: „Ich freue mich, dass unsere Gäste so zahlreich erschienen sind und wir die Eröffnung des Grazer Büros bei einem erfolgreichen Event feiern konnten.

 

Beacon Invest Group GmbH

  Wiesingerstraße 6/10, 1010 Wien
  Österreich

Könnte Sie auch interessieren