Matthias Auer neu im Bereich Business Development bei Kuhn

Matthias Auer neu im Bereich Business Development bei Kuhn
Matthias Auer neu im Bereich Business Development bei Kuhn

Eugendorf (A) Bestehende Partner noch zufriedener stellen und neue Kunden gewinnen. So lautet die Devise bei Kuhn, weshalb die neue Position „Business Development“ Bereich Baumaschinen geschaffen und mit Ing. Matthias Auer besetzt wurde, der über eine langjährige Erfahrung in der Baumaschinenbranche verfügt.

Die Firma Kuhn legt ab sofort noch mehr Augenmerk auf die Bereiche Service und Dienstleistung. Mit Ing. Matthias Auer hat man einen Profi in der Branche gefunden, der im Bereich Sales und vor allem auch After Sales viel Expertise mitbringt. Über zehn Jahre hat er für Ascendum (VOLVO) gearbeitet. Seit April ist er für die Kuhn Gruppe tätig und strotzt dabei vor Tatendrang. „Es geht um die Weiterentwicklung des Kundendienstgeschäftes und Servicegeschäftes, wir wollen die Kundenzufriedenheit auf ein neues Level heben“, sagt Auer.

Neue Produkte, flexiblere Servicevereinbarungen
Kuhn ist aktuell auch damit beschäftigt, noch mehr Servicetechniker an Bord zu holen. Der Bedarf der Kunden ist jedenfalls da. „Wir werden das Employer Branding verstärken und einige Maßnahmen setzen, um die verfügbaren Talente am Markt in das Unternehmen zu holen“, so Auer, der hinzufügt: „Es gibt aktuell viele Herausforderungen wie die Digitalisierung oder aber die Elektrifizierung der Baumaschinen. Wir wollen neue Produkte und noch flexiblere Servicevereinbarungen anbieten.“

 

Kuhn Holding GmbH

  Kuhn Straße 1, 5301 Eugendorf
  Österreich
  +43 6225 8206-0

Könnte Sie auch interessieren