Meusburger am neuen Standort in Hohenems

  • 10.05.2022 14:55
Meusburger am neuen Standort in Hohenems

Hohenems (A) Das brandneue, hochmoderne Bürogebäude des Vorarlberger Familienunternehmens wurde planmäßig nach einer Bauzeit von nur zwölf Monaten fertiggestellt. Die ersten 200 MitarbeiterInnen unterschiedlicher Abteilungen sind am neuen Standort bereits in der Zeit von Mitte März bis Mitte April eingezogen.

Mit dem Neubau des Bürogebäudes in Hohenems ist ein weiterer Meusburger Standort in Vorarlberg entstanden. Aufgrund der Tatsache, dass das Unternehmen stetig gewachsen und damit der Bedarf an MitarbeiterInnen gestiegen ist, war dieses Projekt unerlässlich. Mit dem Grundstück in Hohenems steht dem Normalienhersteller in Vorarlberg nun außerdem genügend Fläche für Erweiterungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Während die finalen Arbeiten noch stattfinden und das neue Bürogebäude den letzten Feinschliff bekommt, sind von Mitte März bis Mitte April bereits die MitarbeiterInnen der Bereiche Vertrieb, Kundenmanagement, Marketing und Wissensmanagement eingezogen.
Die höchst funktionalen Büroräumlichkeiten sind mit intelligenter Beleuchtung, Schalloptimierung und ergonomisch angepassten Arbeitsplätzen auf neustem technischen Stand. Neben Seminarräumen und Besprechungsecken laden Küchen, Cafés und Gesellschaftsräume zum miteinander Arbeiten und Wohlfühlen ein. Selbstverständlich wurde auch an Rückzugsmöglichkeiten gedacht. „Wir sehen bei Meusburger eine große Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und möchten, dass sich jeder wohlfühlt. Ich denke, dass uns das sehr gut gelungen ist! Hohenems ist aus vielen Gründen für uns der ideale neue Standort und bietet dank seines dynamischen Wachstums, der perfekten Lage im Rheintal und der schönen Innenstadt auch ein attraktives Umfeld für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter", erklärt Roman Giesinger, Mitglied der Geschäftsleitung Bereich Personal.

Spannende Jobs, interessante Projekte und ganz viel Wachstum im digitalen Bereich
Die Investition in die Zukunft von rund 20 Mio. Euro hat sich definitiv gelohnt, denn Meusburger hat ambitionierte Pläne. Der weltweit führende Anbieter hochpräziser Normalien aus Vorarlberg kann in der Branche alle Produkte und digitalen Services anbieten, die die Kunden für die Umsetzung ihrer Projekte benötigen. Neben dem bereits etablierten Produktsortiment Platten, kundenspezifische Bearbeitung, Einbauteile, Heißkanaltechnik und -regelung sowie Werkstattbedarf wurde 2021 der Bereich Software & Consulting eingeführt. Dies gewährleistet den idealen Rundumservice für die Kunden von Meusburger. Am Markt bisher weniger bekannt ist, dass Meusburger seit einigen Jahren viele digitale Kompetenzen und ExpertInnen unter einem Dach vereint. Dass die Kunden von diesem Service profitieren, zeigt sich vor allem darin, dass im Jahr 2021 mittlerweile über die Hälfte der Anfragen und Bestellungen über die Meusburger Webshops generiert werden. Mit spezifischen, individuellen Programmierungen und Entwicklungen stellt das Unternehmen sicher, dass es für die Zukunft gerüstet und strategisch gut aufgestellt ist.
Um alle Zukunftspläne tatsächlich umsetzen zu können, ist Meusburger aktuell intensiv auf der Suche nach MitarbeiterInnen für die digitalen Weiterentwicklungen, aber auch für viele andere Unternehmensbereiche.

 

Meusburger Georg GmbH & Co KG

  Kesselstr. 42, 6922 Wolfurt
  Österreich
  +43 5574 6706-0
  [email protected]eusburger.com
  http://www.meusburger.com

Logo Meusburger Georg GmbH & Co KG

Könnte Sie auch interessieren