Südtiroler Wirtschaftsforum 2022: Erfolgsstrategien in turbulenten Zeiten

Südtiroler Wirtschaftsforum 2022: Erfolgsstrategien in turbulenten Zeiten
Sindi Mabaso-Koyana - Entrepreneur | Investorin | African Business Leader | AWCA Investment Holdings, Johannesburg.

Innsbruck/Bozen (A) Ausverkauftes Event mit hochrangigen Speaker und über 400 Gästen. Aufbruchsstimmung und Optimismus für die Zukunft. Bereits zum 17. Mal trafen sich hochkarätige Unternehmer/innen, Entscheidungstragende und Interessierte im Rahmen des Südtiroler Wirtschaftsforums. Nachdem das letztjährige Event pandemiebedingt als virtuelle Veranstaltung über die Bildschirme ging, war das Zusammentreffen in Präsenz in diesem Jahr umso besonderer. Im ausverkauften Kongresszentrum MEC in Bozen fanden sich über 400 Besucherinnen und Besucher ein, um an Vorträgen, Gedankenaustausch und Networking unter dem Motto „Erfolgsstrategien in turbulenten Zeiten“ teilzunehmen. Zudem hatten vorab ausgewählte Start-Ups die Möglichkeit, sich mit Infoständen zu präsentieren und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Auch in diesem Jahr konnten die Veranstalter – federführend das MCI – hochkarätige internationale Speaker für das Event gewinnen:

Giovanni Palazzo - Präsident und CEO, Electrify America LLC & Präsident, Electrify Canada
Lars Carlstrom - Chairman of the Board of Directors, Founder & CEO, Italvolt Spa, Mailand
Lucas Zanotto - Designer, Regisseur, Founder & Director, YATATOY, Helsinki | Mitglied von Südstern
Sindi Mabaso-Koyana - Entrepreneur | Investorin | African Business Leader | AWCA Investment Holdings, Johannesburg
Georg Kofler - Hauptaktionär & Chairman, SOCIAL CHAIN AG, Berlin | Juror und Investor in der Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“, Köln.

Die Vortragenden zeigen sich optimistisch und erkennen, dass turbulenten Zeiten auch Chancen für Neues bieten können. So beispielsweise auch Georg Kofler: „Es gibt Industrien, die von dieser Pandemie auch profitiert haben – der ganze Onlinehandel, zum Beispiel. Es entstehen auch in solchen Zeiten neue und originelle Ideen. Da darf man nicht die Zuversicht verlieren.“

„In turbulenten Zeiten zählen die klassischen Elemente umso mehr: ein starkes Team, das richtige Mindset, schnelles, faktenbasiertes Decision-Making und natürlich Optimismus, um nach weiteren Möglichkeiten zu suchen“, rät Giovanni Palazzo.

MCI-Rektor Andreas Altmann betont die Wichtigkeit der Vernetzung und des gemeinsamen Austausches: „Es geht darum, dass wir Academia und Innovation mit der Wirtschaft verknüpfen, dass wir Menschen zusammenbringen und dass wir Firmen inspirieren, sich für die Zukunft auszurichten. Ganz unter dem diesjährigen Motto befinden wir uns tatsächlich in turbulenten Zeiten und können den Teilnehmenden in diesem Rahmen essentielle Erfolgsstrategien auf ihrem Weg mitgeben.“

Südtiroler Wirtschaftsforum
Das Südtiroler Wirtschaftsforum hat sich zur führenden Wirtschaftstagung und zu einem hochrangigen internationalen Treffpunkt südlich der Alpen entwickelt. Die Veranstaltung wird partnerschaftlich vom Unternehmerverband Südtirol, der Südtiroler Wirtschaftszeitung, der Stiftung Südtiroler Sparkasse, dem Verlag Business Bestseller, dem Netzwerk der Südtiroler im Ausland „Südstern“ sowie dem MCI | Die Unternehmerische Hochschule® organisiert.

 

MCI | Die Unternehmerische Hochschule®

  Universitätsstr. 15, 6020 Innsbruck
  Österreich
  +43 512 2070-0
  office@mci.edu
  http://www.mci.edu

Logo MCI | Die Unternehmerische Hochschule®

Könnte Sie auch interessieren