Wallner Pool neuerlich als Leitbetrieb zertifiziert

Wallner Pool neuerlich als Leitbetrieb zertifiziert
Wallner Pool-Geschäftsführer Andreas Wallner, Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher

Auersthal (A) Die Kurt Wallner Kunststoffverarbeitungs GmbH setzt mit Elektroautos und einer Photovoltaikanlage weiterhin auf Nachhaltigkeit. „Die Familie Wallner hat mit der Idee begonnen, große Weinbottiche aus Polyester zu Schwimmbecken umzufunktionieren und heute, fast 40 Jahre später, ist Wallner Pool ein exzellentes Vorzeigeunternehmen, das in sozialer, ökonomischer und ökologischer Hinsicht hohe Verantwortung übernimmt. Ich freue mich über die Rezertifizierung dieses herausragenden Betriebs“, so Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher. Das Familienunternehmen hat 4 Standorte in Österreich und beschäftigt 65 Mitarbeiter. Mit der Erweiterung der Firma Wallnerbau & Co GmbH bietet Wallnerpool auch die Bauarbeiten rund ums Schwimmbecken an - „Alles aus einer Hand“, regionalbedingt in Wien und Umgebung.

Nachhaltigkeit ist bei Wallner Pool mehr als ein Schlagwort. Das Unternehmen setzt seit Jahren auf Energieeffizienzmaßnahmen, hat mittlerweile 3 Elektroautos und erbaut gerade eine Photovoltaikanlage, die noch heuer in Betrieb geht. Für die Rezertifizierung hat Wallner Pool wieder alle geforderten Qualitätskriterien erfüllt, freut sich Geschäftsführer Andreas Wallner: „In solch schwierigen Zeiten werden jene Unternehmen gestärkt hervorgehen, welche die notwendige Flexibilität im Unternehmen schaffen, um sich den täglich neuen Herausforderungen stellen zu können. Dies ist nur mit einem außergewöhnlich gut eingespielten Team umsetzbar. Ich denke wir sind in dieser Hinsicht gut aufgestellt, und können dadurch zielstrebig und mit vollem Elan in die Zukunft blicken.“

Leitbetriebe Austria bietet Österreichs zertifizierten Vorzeigeunternehmen eine hervorragende Plattform für Exzellenz und einzigartigen Wissenstransfer. „In unseren Units, das sind themenspezifische Fokusgruppen, identifizieren wir Wirtschaftstrends, Problemstellungen und Herausforderungen und erarbeiten unter dem Motto „Made in Austria - neu denken“ gemeinsam mit unseren Leitbetrieben zukunftsorientierte und nachhaltige Lösungsansätze. Denn Leitbetriebe sind Unternehmen die abseits vom wirtschaftlichen Erfolg auch gesellschafts-, umwelt- und sozialpolitische Verantwortung übernehmen“, so Rintersbacher abschließend.

Leitbetreibe Austria repräsentiert seit über 30 Jahren die Vorbildunternehmen der heimischen Wirtschaft. Vor der Zertifizierung muss der angehende Leitbetrieb ein umfangreiches Qualifikationsverfahren durchlaufen. Sind alle Kriterien erfüllt, steht einer Auszeichnung als Leitbetrieb nichts mehr im Wege.

 

Kurt Wallner Kunststoffverarbeitungs GmbH

  Bahnstraße 28, 100517 Auersthal
  Österreich
  +43 2288 2229


LBA Leitbetriebe GmbH

  Heiligenstädter Straße 43, 101411 Wien
  Österreich
  +43 1 5223033-0


Könnte Sie auch interessieren