Wirtschaftlicher Erfolg für die Hypo Tirol

Wirtschaftlicher Erfolg für die Hypo Tirol
Mag. Wilfried Stauder, Aufsichtsratsvorsitzender Hypo Tirol Bank AG

Innsbruck (A) Die Hypo Tirol blickt auf ein erfolgreiches 120sten Jahr nach ihrer Gründung als Landes-Hypothekenanstalt zurück. Das wirtschaftliche Ergebnis vor Steuern lag bei 29,85 Mio. Euro, die Bilanzsumme stieg leicht auf 8,96 Mrd. Euro. Die Kernkapital- und Eigenmittelausstattung blieben mit 14,11 % bzw. 16,19 % konstant hoch. Darüber hinaus konnten die Ausleihungen um mehr als 5 % gesteigert werden. „In Zeiten hoher Komplexität garantiert eine starke Tiroler Landesbank umfassende Unterstützung und besondere Sicherheit für alle Privatkunden, Unternehmen und Institutionen. Wir agieren dort, wo wir die Menschen, den Markt und die Risiken kennen, als Partner auf Augenhöhe – nachhaltig wirtschaftlich und mit kräftigen Impulsen für den Lebens- und Wirtschaftsraum Tirol“, resümiert Mag. Wilfried Stauder, Vorsitzender des Aufsichtsrats, das abgelaufene Geschäftsjahr.

500 Mio. Euro für den Lebensraum Tirol
Durch ihren ausgezeichneten Ruf am internationalen Finanzmarkt konnte die Hypo Tirol im vergangenen Jahr mit der erstmaligen Begebung eines Social-Covered-Bonds ein kräftiges Ausrufezeichen setzen. „Die Tirolerinnen und Tiroler profitieren nachhaltig von Ihrer finanzstarken Landesbank. Mit der für soziale Projekte zweckgebundenen Anleihe investieren wir wirksam 500 Mio. Euro in den heimischen, gemeinnützigen Wohnbau“, betont Vorstandsvorsitzender Johann Peter Hörtnagl. Mit 3-facher Überzeichnung steht einer der ersten Social-Covered-Bond Österreichs zugleich für die erfolgreichste Emission in der Geschichte der Tiroler Landesbank.

Erstklassige Veranlagungsbank mit Höchstnoten für Kundennähe
Bereits zum dritten Mal in Folge konnte die Hypo Tirol im Forbes-Ranking „the world’s best banks“ einen Spitzenrang im Vergleich der österreichischen Banken erzielen. Die wiederholte Auszeichnung als einziges Tiroler Finanzinstitut attestiert ausgezeichnete Serviceleistungen sowie besondere Kundennähe. „Das untermauert unseren Stellenwert als regionale Beraterbank mit spürbarer Nähe zu unseren Kunden. Wir sind und bleiben ein vertrauensvoller Partner in den Regionen des Landes“, versichert Vertriebsvorstand Johannes Haid.

Darüber hinaus bestätigen ein „summa cum laude“ des Fachmagazins „Elite Report“ und das bereits 17te Siegerpodium der renommierten Dachfondsaward-Rankings die führende Stellung der Hypo Tirol als Veranlagungsbank. Dazu Risikovorstand Alexander Weiß: „Wir sind überaus stolz, dass die Tiroler Landesbank sich als ausgezeichneter Kenner des Finanzmarktes etabliert hat und zu den besten Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum zählt.“

Verlässlicher Partner mit Weitblick
Die Hypo Tirol ist gerade in Zeiten einer volatilen weltpolitischen Lage ein verlässlicher regionaler Partner: „Die Konzentration auf den Kernmarkt macht sich bezahlt. 120 Jahre nach Gründung ist die Tiroler Landesbank breiter aufgestellt denn je, ihre Kunden sind gut abgesichert und der Ausblick ist stabil. Gepaart mit breitem gesellschaftlichem Engagement ist die Hypo Tirol ein Vorreiter im Land und sichert als starkes Unternehmen mit knapp 500 Mitarbeitern langfristig wertvolles Banken-Know-how in Tirol“, schließt Stauder.

 

Hypo Tirol Bank AG

  Meraner Straße 8, 6020 Innsbruck
  Österreich
  +43 50 700-0
  [email protected]potirol.com
  http://www.hypotirol.com

Logo Hypo Tirol Bank AG

Könnte Sie auch interessieren