< Zurück zur Übersicht

(Foto: Merkur)

Merkur Versicherung AG: Ex-Nationalspieler Walter Kogler wechselt in die Geschäftsführung der Merkur Versicherung

26. Juni 2015 | 09:38 Autor: Merkur Österreich, Steiermark

Graz (A) Der 47-jährige Kärntner, Walter Kogler, beendet seine Trainer-Karriere und übernimmt mit 1. Juli 2015 die Geschäftsführung der Merkur Recreation, einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Merkur Versicherung AG.

In seiner neuen Position als Recreation-Geschäftsführer zeichnet der Ex-Internationale, der unter anderem für AS Cannes, Sturm Graz, Austria Wien und Austria Salzburg spielte, hauptverantwortlich für die Erschließung neuer Märkte, die strategische Verkaufsförderung und das Marketing.

Walter Kogler ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. In seiner Spieler-Laufbahn absolvierte er 20 Spiele in der französischen 1. Liga, 28 Einsätze im österreichischen A-Nationalteam und 43 Europacup-Spiele.

Die Merkur Recreation, Institut für Vorsorgemedizin und Physiotherapie, steht für Gesundheitsförderung, Gesundheitserhaltung und Gesundheitsvorsorge. Ihre Kernkompetenz liegt darin, qualitativ hochwertige, fortschrittliche Gesundheitsdienstleistungen mit ganzheitlicher Sichtweise anzubieten.

    Merkur Recreation Institut für Vorsorgemedizin und Physiotherapie GmbH

    Wielandgasse 2, 8010 Graz, Österreich
    +43 (0) 316 826 123-0
    office@merkur-recreation.at

    Details

    Merkur Versicherung Aktiengesellschaft Graz

    Joannneumring 22, 8010 Graz, Österreich
    +43 316 8034-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht