< Zurück zur Übersicht

Mangolds Gründerin Julia Pengg

Öko-Lifestyle-Unternehmen Mangolds feiert 30-jähriges Jubiläum

28. November 2019 | 14:26 Autor: Spread Startseite, Steiermark

Graz (A) Nachhaltigkeit lebt Mangolds dabei in der gesamten Kette des Wirtschaftens. Angefangen beim Einkauf zertifizierter Bio-Produkte im Sinne einer ökologischen Bodennutzung über langfristige Lieferanten-Beziehungen mit kleinen Manufakturen bis hin zur Verpackungs-Vermeidung – so kann im Sortiment nach Herkunft oder nach „Zero Waste”-Produkten gefiltert werden bzw. werden die Pakete in recycelten Materialien verschickt. Dass klimafreundlicher Konsum vielleicht weniger an Menge bedeutet, aber dafür ein Vielfaches an Qualität und Freude, ist das Credo von Mangolds.

Ein Beispiel dazu liefert Julia Pengg: „Die Verwendung von Duschseifen statt Plastikflaschen ist vielleicht eine Umstellung. Dafür werden wir belohnt mit einem kleinen Erholungsmoment durch die feinen Aromen, die in ihrer Komplexität nur in der Natur vorkommen.”

Der Weg von Julia Pengg, Inhaberin von Mangolds, führte aus dem internationalen Projektgeschäft zurück zu einem Arbeitsumfeld, das auch nachhaltig gesund lebbar ist. Ihre Philosophie lautet: „Nur wenn wir uns möglichst gesund ernähren und uns mit natürlichen Produkten umgeben, können wir unsere echten Bedürfnisse und Grenzen spüren und entsprechend achtsam mit uns selbst oder im Endeffekt auch anderen umgehen.” Dass nachhaltiger Konsum dabei aber auch Spaß machen und Freude bereiten darf, sieht Pengg als Auftrag an Mangolds.

„Für uns ist der ökologische Ansatz ja nur die Basis. Wenn jeder es ernst nimmt, stehen ganz bald nicht nur das Natürliche, sondern auch das Menschliche im Mittelpunkt. In unserer Firmenkultur wollen wir Authentizität fördern und miteinander auf Augenhöhe arbeiten.“

Mangolds.com
In das kuratierte Marken-Portfolio schaffen es lediglich Produkte, die eine Zertifizierung oder eine besondere Geschichte zur Verpackungs-Vermeidung vorweisen können und auch die internen Qualitätstests durchlaufen haben. Eine bemerkenswerte Erfolgs-Story gelang Mangolds in der Zusammenarbeit mit Hetkinen, einer „Zero Waste“-Manufaktur aus Finnland, die ihre Pflegeprodukte direkt in Kiefernholz abfüllt. So ist Mangolds erster und einziger Vertriebspartner für Hetkinen im deutschsprachigen Raum. Durch die gemeinsame Markteinführung konnte Hetkinen nun bereits die zweite Produkt-Linie unter dem Thema „Forrest“ präsentieren.

Ein echtes Kundenbedürfnis erfüllt Mangolds mit den neu entdeckten Produkten von LIP INTIMATE CARE: Biologische Intimpflege mit wertvollen Ölen, die nachhaltig die sensibelste Zone des Körpers pflegen und optimal auf eine Rasur ohne Hautirritationen vorbereitet. Green Glam verbreitet sich mit den genussvollen Lippenpeelings von Henné Organics und den vielseitig einsetzbaren, satten Make-Up-Farben von Manasi7.

Mangolds Restaurants & Catering in Graz
Auch die Entwicklung der Restaurants läuft online weiter. Von der Soup-Kitchen im Mangolds vis-a-vis zum Online-Catering-Angebot mit rein vegetarischem Fingerfood. Dem Trend zu einem hochwertigen Mittagstisch selbst an entlegenen Office-Standorten kommt Mangolds mit dem Konzept „Mindful Business Lunch“ entgegen: Frische Salate mit proteinreichen veggie Zutaten können als Team online bestellt werden – so können Firmenstützungen und eine gemeinsame Lieferung genutzt werden, um täglich leistbare Preise anbieten zu können.

Erlebbar wird die Mangolds-Philosophie ebenfalls in zahlreichen Events und Kooperationen – Mangolds engagiert sich in der grünen Stadtentwicklung, ist Partner von Projekten rund um Fair Fashion, Mindful Health oder auch selbst Veranstalter von „Yunity, das Yoga-Picknick" in Graz.

Über Mangolds
Mangolds ist ein kuratierter Onlineshop, der durch seine persönliche Auswahl an hochwertiger Naturkosmetik und nachhaltigem Yoga-Design – großteils biologisch und vegan zertifiziert – hervorsticht. So hat es sich das Team rund um Inhaberin Julia Pengg zur Aufgabe gemacht, kleine, feine Labels aufzuspüren und ihre geteilte Philosophie dem deutschsprachigen Markt anzubieten: natürliche Inhaltsstoffe, ökologisches Bewusstsein verbunden mit ansprechendem Design und einem Lebensgefühl, das positiv auf Körper, Geist und Seele wirkt. Was 1989 in Graz als Veggie-Restaurant seinen Anfang nahm, ist heute international für eben jenen unverwechselbaren Outstanding Eco Lifestyle bekannt. Mangolds lebt den authentischen Umgang mit seinen Werten mit seinen 50 Mitarbeitern, den ausgewählten Lieferanten und vielen, glücklichen Kunden. Unter anderem engagiert sich das Unternehmen daher seit 2018 als Sponsor des Greenshowroom Berlin sowie des jährlich in Graz stattfindenden Yoga-Picknicks Yunity. 

  • uploads/pics/Mangolds_Lunch.JPG
  • uploads/pics/MANGOLDS_175_c_LUPI_SPUMA.JPG

Mangolds Restaurant & Catering GmbH

Griesgasse 11, 8020 Graz
Österreich
+43 316 718002

Details


< Zurück zur Übersicht