< Zurück zur Übersicht

(v.l.n.r.): Gert Lang (Fonds Gesundes Österreich), STGKK Obfrau Mag. Verena Nussbaum, Betriebsrat der Therme Loipersdorf mit Petra Rossegger, Renate Strini, Kurärztin Dr. Freya Wohlesser und Anton Schwab sowie STGKK HR Mag. Andrea Hirschenberger. (Foto: STGKK/Manninger)

Therme Loipersdorf: Erneute Auszeichnung für Betriebliche Gesundheitsförderung und Kulinarik

19. April 2017 | 11:40 Autor: Thermalquelle Loipersdorf Österreich, Steiermark

Loipersdorf (A) Die Therme Loipersdorf freut sich über die Wiederverleihung von gleich zwei Gütesiegeln: Die Steiermärkische Gebietskrankenkasse verlieh der Therme das begehrte Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung und das Marktrestaurant à la Loipersdorf wurde vom Land Steiermark zum dritten Mal als „Kulinarium Steiermark“-Betrieb ausgezeichnet.

Das Gütesiegel des Österreichischen Netzwerkes für Betriebliche Gesundheitsförderung ist an strenge Qualitätskriterien geknüpft und wird jeweils nur für drei Jahre verliehen. 2014 erhielt Loipersdorf als erste Therme die Auszeichnung. Heuer wurde der Therme das Gütesiegel als Zeichen für den hohen Qualitätsstandard erneut für drei Jahr – von 2017 bis 2019 – verliehen.

Wolfgang Wieser, Geschäftsführer der Therme Loipersdorf: „Unsere Mitarbeiter in allen Bereichen der Therme Loipersdorf sind unser größtes Potenzial. Unter dem Motto ‚Mehrwert à la Loipersdorf‘ ermöglichen wir seit 2012 Zugang zu verschiedensten Angeboten der ganzheitlichen Gesundheitsförderung. Dass unsere Mitarbeiter sich wohlfühlen, ist uns ‚mehr wert‘ und als Mehrwert für die Gäste erleb- und spürbar.“

Die laufend stattfindenden Wirbelsäulen-Workshops, die Anschaffung ergonomischer Arbeitsmittel, regelmäßige Team- und Einzelcoachings sowie gemeinsame Veranstaltungen und Ausflüge (wie E-Bike-Touren) sind Besonderheiten der Betrieblichen Gesundheitsförderung in der Therme Loipersdorf.

Darüber hinaus profitieren die Mitarbeiter von den ganzheitlichen Angeboten der Lebensakademie à la Loipersdorf – etwa den „Loipersdorfer Abenden“ mit Klangmeditationen und Traumabenden.

Bereits zum 3. Mal erhielt die Therme Loipersdorf die Auszeichnung „Kulinarium Steiermark“ für ihr kulinarisches Angebot: Für die Periode 2016–2018 wurde das Marktrestaurant à la Loipersdorf neuerlich zum „Kulinarium Steiermark“-Betrieb gekürt. Zu den Auswahlkriterien zählen etwa Qualität und Verwendung heimischer Produkte.

„Das gesunde Stärken ist eine der drei Säulen der Life Balance à la Loipersdorf. Qualitätsvolle, frische Produkte direkt aus der Region und die Zusammenarbeit mit heimischen Lieferanten sind für uns selbstverständlich und wichtig. Die Auszeichnung als ‚Kulinarium Steiermark‘-Betrieb belegt diese Qualität“, so Wolfgang Wieser.

  • Ehem. LR Christian Buchmann mit dem Leiter Gastronomie der Therme Loipersdorf Gerhard Meier. (Foto: Steiermark Tourismus/Oberländer)
    uploads/pics/C289391_Kulinarium_Steiermark_LR_Christian_Buchmann_und_Gerhard_Meier__c__Steiermark_Tourismus__Oberlae.jpg

Thermalquelle Loipersdorf GmbH & Co KG

Thermenstraße 152, 8282 Loipersdorf bei Fürstenfeld, Österreich
+43 3382 8204 -0

Details


< Zurück zur Übersicht