< Zurück zur Übersicht

Die niceshops GmbH entwickelt Onlineshops in verschiedenen Produktsegmenten, darunter auch Ecco Verde. Am Bild: Die Geschäftsleitung von niceshops, Roland Fink, Mag. Christoph Schreiner, Barbara Unterkofler. (Foto: niceshops)

Ecco Verde arbeitet jetzt klimaneutral

07. November 2019 | 10:00 Autor: pts-pressetext Startseite, Steiermark

Paldau (A) Ecco Verde, der Naturkosmetik-Onlineshop mit dem größten Sortiment Europas, arbeitet seit kurzem zertifiziert CO2-neutral. So zeigt der Shop, dass eine umwelt- und klimafreundliche Arbeitsweise auch in der boomenden Sparte E-Commerce möglich ist.

Die tief greifende Nachhaltigkeitsstrategie von Ecco Verde umfasst alle Bereiche. Das Ziel Klimaneutralität wurde zum einen erreicht, indem CO2-Emissionen schon im Vorfeld vermieden werden. So wird zum Beispiel schon seit langem auf moderne Versandverpackungen ohne Plastik gesetzt, die auch bei der Rücksendung ohne Klebeband auskommen, Strom kommt aus der eigenen Photovoltaikanlage und die vorhandene E-Auto-Flotte wird weiter ausgebaut.

Die geringen Emissionen, die dennoch anfallen, werden gemeinsam mit der Wiener Firma ReGreen über internationale, ökosoziale Projekte kompensiert: in Peru wird der Regenwald wieder aufgeforstet, in Indien in den Bau von Windenergie investiert und in Bangladesch wird durch innovative Wasserdesinfektionsmethoden weitere Abholzung für Feuerholz verhindert.

"Bei Naturkosmetik spielt das Thema Nachhaltigkeit schon immer eine große Rolle und hier haben wir als klimaneutraler Onlineshop einen riesigen Schritt gemacht", freut sich Carina Matzhold, die Shopmanagerin von Ecco Verde.

Naturkosmetik besser für die Umwelt
Gesundheitlich und ökologisch problematische Stoffe wie Mikroplastik, Parabene oder PEGs kommen im Sortiment von Ecco Verde nicht vor. Jedes einzelne Produkt, das ins Sortiment aufgenommen wird, wird vom Shopteam genau unter die Lupe genommen. Green Washing oder nur "naturnahe" Kosmetik werden konsequent abgelehnt. Das immens große Sortiment an reiner Naturkosmetik beläuft sich inzwischen auf 17.000 Produkte und wächst täglich.

Die dynamischen Wachstumszahlen der Naturkosmetikbranche spiegeln wider, dass auch KonsumentInnen immer mehr Wert auf ökologisch und gesundheitlich verträgliche Kosmetik legen. Seit dem Start von Ecco Verde 2010 wies der Shop ein jährliches Umsatzwachstum von min. 30 Prozent auf. Verantwortungsvolles Wirtschaften ist dabei ein Grundpfeiler und schlägt sich in allen Arbeitsbereichen nieder. "Wir bieten nicht nur die ökologischen Produkte an, die einen bewussten Lifestyle ermöglichen, sondern handeln selbst auch nach einer nachhaltigen Maxime", sagt Carina Matzhold weiter.

    niceshops GmbH

    Saaz 99, 8341 Paldau
    Österreich
    +43 720 710740 9000

    Details


    < Zurück zur Übersicht